05.10.2016

Heute möchte ich ganz kurz über den Zwischenstand meiner Socken berichten ....

Ich habe es geschafft und sehr erfolgreich die Shadow-Wrap-Ferse gestrickt - keine Löcher ... nirgends!! Die Übergänge zwischen den Fersen-Nadeln und den anderen beiden Nadeln sind einwandfrei. Die Maschen an den Übergängen habe ich fest angezogen, wie ich das sonst bei den Übergängen auch immer mache.

Diese Ferse kann ich wirklich nur empfehlen. Da ich selbst noch nicht so lange Socken stricke, bin ich der Meinung, dass sie auch abolut Anfänger-geeignet ist.

Den Link zur Youtube-Anleitung findet ihr im letzten Post.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Counter