13.03.2017

Schon wieder Socken ;-)

In meinen Wolle-Vorrats-Kisten lagern noch so viele schöne Knäuel, aus denen Schals, Tücher oder anderes entstehen könnte. Aber die Socken haben mich einfach total süchtig gemacht und ich habe überhaupt keine Lust, etwas anderes zu stricken. Und so sind in den letzten Tagen wieder ein paar schöne Socken-Paare entstanden.

Für mich habe ich meine ersten Sneaker-Socken gestrickt. Den Schaft habe ich 30 Reihen hoch gestrickt - 3 rechts, 2 links - und diesen dann umgeschlagen. Die Socken wurden gestern probe-getragen und für gut gefunden ;-) Die Ferse (immer noch die Shadow-Wrap-Ferse) stricke ich neuerdings kraus rechts, das geht mir wesentlich leichter von der Hand.
Die Wolle ist handgefärbt von Edda Foken (Farbularasa).   


Zwei Paar Söckchen sind wieder für Stricksocken für RheinBerg e.V. entstanden, ein drittes Paar habe ich gerade noch auf den Nadeln. Wolle bei beiden ist von Opal.


 

07.03.2017

Schlaflos ....

Wenn man schon früh morgens um 4.30 Uhr nicht mehr schlafen kann (obwohl ich ausschlafen könnte), muss man etwas Sinnvolles tun. Bei mir heißt das ran an die Stricknadeln ;-) Es waren nur noch ein paar Reihen und die Spitze zu stricken und das ging dann auf einmal ganz fix. Dieses Sockenpaar in Gr. 36/37 (Wolle von Opal) ist wieder für die Sockentanten mit Herz ♥


06.03.2017

Socken? Socken!

Die Fastenzeit hat begonnen und es geht mit Riesenschritten auf Ostern zu. Vorher kommt der Frühlingsanfang und ich hoffe sehr, dass das Wetter dann auch mitspielt.

Viele Socken sind in den letzten Wochen wieder entstanden. Manchmal wundere ich mich schon, wie schnell mir das inzwischen von der Hand geht, vor einem Jahr hätte ich das noch nicht gedacht ;-)

Nachdem Schatzi sich beschwert hatte, dass er nur 4 Paar gestrickte Socken hat, musste mal eben ein 5. Paar her ;-) Wolle ist von Lana Grossa. Davon habe ich auch noch ein Knäuel, aus dem demnächst ein Paar Socken für mich wird.


Diese kleinen Söckchen sind alle für Stricksocken für RheinBerg e.V. entstanden:














Die Straßenengel dürfen sich über diese Kindersocken freuen:







Und schließlich bekommen die Sockentanten mit Herz noch diese Socken in großen Größen:




Aktuell habe ich für Sockentanten mit Herz noch ein Paar in Gr. 36/37 auf den Nadeln. Wenn diese fertig sind, werde ich endlich mal wieder ein Paar für mich stricken. Ich habe noch so viel wunderschöne handgefärbte Wolle in meiner Kiste, die will endlich verstrickt werden ;-)
Counter