06.03.2017

Socken? Socken!

Die Fastenzeit hat begonnen und es geht mit Riesenschritten auf Ostern zu. Vorher kommt der Frühlingsanfang und ich hoffe sehr, dass das Wetter dann auch mitspielt.

Viele Socken sind in den letzten Wochen wieder entstanden. Manchmal wundere ich mich schon, wie schnell mir das inzwischen von der Hand geht, vor einem Jahr hätte ich das noch nicht gedacht ;-)

Nachdem Schatzi sich beschwert hatte, dass er nur 4 Paar gestrickte Socken hat, musste mal eben ein 5. Paar her ;-) Wolle ist von Lana Grossa. Davon habe ich auch noch ein Knäuel, aus dem demnächst ein Paar Socken für mich wird.


Diese kleinen Söckchen sind alle für Stricksocken für RheinBerg e.V. entstanden:














Die Straßenengel dürfen sich über diese Kindersocken freuen:







Und schließlich bekommen die Sockentanten mit Herz noch diese Socken in großen Größen:




Aktuell habe ich für Sockentanten mit Herz noch ein Paar in Gr. 36/37 auf den Nadeln. Wenn diese fertig sind, werde ich endlich mal wieder ein Paar für mich stricken. Ich habe noch so viel wunderschöne handgefärbte Wolle in meiner Kiste, die will endlich verstrickt werden ;-)

1 Kommentar:

  1. Allesamt wunderschöne Socken. ❤
    Dankeschön für Dein soziales Engagement. ❤
    “Stricksocken für RheinBerg“-Team

    AntwortenLöschen

Counter